TEXTEN UND SCHREIBEN
von Presse-, Werbe- und PR-Texten für Ihr Zielpublikum


Wer schreibt, der bleibt ...

... schnell kleben, wenn er nicht einige
wichtige Dinge berücksichtigt.

Vor dem Schreiben steht das Planen. Denn wer einfach loslegt, kommt selten ans Ziel. Viel zu groß ist die Gefahr, sich in der Fülle von Informationen zu verlieren. Deshalb gilt: Aus den gesammelten Informationen die wichtigsten auswählen und hierarchisieren.

 

Das Rüstzeug für die Auswahl haben Sie: die fünf Finger Ihrer Hand. Zählen Sie die wichtigsten Argumente an den Fingern einer Hand ab. Mehr Argumente verträgt Ihr Leser in der Regel nicht.


Die Texthierarchie folgt oft klaren Regeln, etwa bei der Medienmitteilung. Oben stehen hier die wichtigsten Informa-tionen. Es folgen die Quellen, Hinter-gründe und Einzelheiten.

Werbebriefe, Unternehmensbro-schüren und Webtexte folgen wiederum anderen Gesetzen denn keine Textsorte gleicht der anderen.

 

Es gilt viel zu beachten. Lassen Sie Ihre Texte deshalb vom ausgebildeten PR-Redakteur und Texter Markus Greiss verfassen, damit Ihre Botschaft ankommt. Arbeitsproben von Markus Greiss finden Sie hier.


Kontaktieren Sie mich unter
Tel. 0049-(0)7621-168626 oder E-Mail markus.greiss@t-online.de. Ich berate Sie gerne.



Foto: © Markus Greiss